Turnen

 

 

Turnen


Das Turnen ist ein Teilbereich des Sports. Zu den bekanntesten Disziplinen des Turnens gehört das Geräteturnen.Turnen entwickelt konditionelle Fähigkeiten und koordinative Fähigkeiten.

Zum Turnen zählen neben den klassischen Disziplinen Gerätturnen und Trampolinturnen im erweiterten Sinne auch die allgemeine Gymnastik, Rhythmische Sportgymnastik, Rhönradturnen, Aerobic, Akrobatik, Rope Skipping und Voltigieren sowie verschiedene Turnspiele.

Das klassische Gerätturnen (bzw. Kunstturnen) besteht bei den Männern aus einem Sechskampf an den Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck. Bei den Frauen werden vier Geräte geturnt: Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden.

In der Schule, aber auch im Freizeit- und Breitensports, werden zunehmend wieder Inhalte, Geräte sowie Übungs- und Organisationsformen des so genannten „Alternativen Turnens“ (Hindernisturnen, Erlebnis- und Abenteuerturnen, Bewegungslandschaften, geselliges Turnen) angewendet.

In unserer Turnabteilung sind folgende Sparten vertreten:

  • Kinderturnen, Gerätturnen, Wettkampfturnen sowie Eltern-Kind-Turnen

  • Männersport

  • Seniorensport Männer / Frauen, Wirbelsäulengymnastik, Frauensport 50+

  • Step-Aerobic

  • Seniorentanz

  • Wandern

 

Männersport

Hier ein kleiner Auszug aus unserer Männersportgruppe nebst Bild:

Unsere Gruppe gibt es länger als fünfzig Jahre. Zur Zeit leitet Herr Friedrich Kenneweg die Gruppe.

Die Mitglieder sind zwischen 25 und 72 Jahre alt. Zwischen 10 – 14 Männer sind i. d. R. beim Übungsabend anwesend.

Übungszeit ist jeden Freitag in der Zeit von 18:30 bis 20:00 Uhr.

Wir beginnen zum Aufwärmen mit Fußball-Tennis, machen dann Gymnastik, um dann unserem Hauptvergnügen, dem Hockey zu frönen. Abschließend spielen wir noch Fußball.

Im Anschluss an den Übungsabend wird an einem Stammtisch der Durst gelöscht und geklönt. 

Über die reinen sportlichen Aktivitäten hinaus haben sich Zusammenkünfte mit Partnerinnen entwickelt zu

  • Grünkohlessen
  • Spargelessen
  • Wildessen
  • Einladungen zu besonderen Feiern einzelner Mitglieder.

Aktuelles

Rechtliches